Chat with us, powered by LiveChat

Tattoos sind heutzutage ein beliebter Körperschmuck. Doch gerade für Neulinge stellt sich die Frage, was vor einem Besuch beim Tätowierer beachtet werden muss. Welches Tattoo-Design wählen? Tut das Tattoo weh? Wie lange dauert es, ein Tattoo zu stechen? Allerdings sollte die Gesundheit immer in der ersten Reihe stehen!

tatuaz
Das Interesse der Kunden sollte nicht nur auf den künstlerischen Fähigkeiten des Tätowierers und seines Stils liegen, sondern vor allem auch auf der Sicherheit. Bei einer Tätowierung wird die Hautbarriere durchbrochen und Farbstoffe unter die Oberfläche gebracht. Daher sollten immer  Einwegnadeln verwendet oder sterilisiert werden. Mehrwegnadeln sollten nach jedem Gebrauch sterilisiert werden. Leider machen das nicht alle Salons. Für den Kunden kann es ein teures Vergnügen sein, für das mit der eigenen Gesundheit bezahlt wird. Tätowierungen mit bereits benutzten Werkzeugen können zu einer schweren Krankheit (wie HIV und Gelbsucht) führen.

Deswegen sollte vor dem Termin geprüft werden, ob der ausgewählte Salon über Autoklaven verfügt, mit denen die Ausrüstung sterilisiert wird, oder ob der Tätowierer vor dem Kunden eine Packung steriler Nadeln öffnet.